Storys


Gestern war ein aufregender Tag .............................. Wollte was unternehmen und suchte erst mal in google nach Unternehmen. Fand aber nicht wirklich was ich suchte. Beschloß aber dann mir eine Burg anzuschauen. Dort standen wir in einem komischen Raum. Fragte einen Herrn was das sei als er mich Verließ. Wollte mich wohl auf die Folter spannen. Dann sagte ich zu einem eher sehr alten Herrn: Das ist eine schöne Ritterrüstung. Er erwiderte: Rinderverkrustung? Ja, schlimme Sache. Dachte ich auch, obwohl ich mich damit nicht so recht auskenne. Später sah ich ihn nochmal als er im Vorgarten (warum auch immer der so hieß, denn wir sahen ihn erst am Schluß) einer Dame eine Blume pflückte. Sprach ich ihn an: Sie sind ja ein richtiger Rosenkavalier. Er schaute mich verdutzt an und sagte: Dosenklavier? Gibts sowas jetzt auch schon? Jetzt war ich auch verdutzt. Als die Burg Schloß ging ich noch und nahm einen Burger zu mir, mit nach Hause. Wir machten es uns gemütlich. Ich zündete Kerzen an, die Kerzen zündeten den Vorhang an und so klingelte ich bei den Nachbarn und bittete um eine Tasse Wasser zum löschen. Zurück war es etwas umfangreicher als ich es in Errinnerung hatte und bittete um noch eine Tasse Wasser. Mit der Gegenbitte meine eigene Tasse zu bringen. Da war aber mein Limo drin das ich mit dem Burger trinken wollte. Jetzt war es aber auch schon egal, denn jetzt würde eher ein Kübel helfen. Hatte aber keinen zur Hand. Der war im Keller. So telefonisierte ich zur Feuerwehr und bat sie mir einen Kübel zu bringen. Mit etwas Wasser. Ob ich selbst kein Wasser hätte? Ja schon, aber ausgerechnet da wo der Wasserhahn ist brennts und ich bräuchte einen Kübel mit etwas Wasser um das Feuer um den Wasserhahn zu löschen. Bis sie kommen würde ich auch die Limo austrinken und hätte dann eine Tasse zur Verfügung. Dauerte nicht lange und es waren Sirenen und Männer mit Schläuchen in meiner Wohnung. Fragte sie ob sie ein Stück Burger wollen. Wenn sie um die Spühle löschen könnte ich auch die Tasse auswaschen und somit gäbs auch Limo dazu. ************************************************************************************************** ************************************************************************************************** ************************************************************************************************** War gestern Abend Pizza essen............... ""eine Katastrophe"" Alles war bestens bis ich die Pizza bekam. hmm, eher bis ich die Gabel bekam. Denn da war eine Olive drauf. Ich mag Oliven und wollte die natürlich auch gleich essen. Probier du mal so ein rundes Ding mit der Gabel zu erwischen. Eine halbe Stunde später hatte ich sie. Nach 3 Runden in der Pizzaria, 57 mal entschuldigen weil ich unter den Tisch musste, und wegen 7 mal jemand in den großen Zeh pieksen (War sicher das ist sie). Aber sie war sehr gut. Dann trat gleich das nächste Problem auf. Da waren noch 5 Oliven auf dem Teller. Das war aber nicht das Problem. Erwischen würde ich sie alle. Aber die sperrten um 10 zu. Nach meiner Rechnung ging es genau auf. Tat es auch, aber nur für die Oliven. Den Rest der Pizza schaffte ich nicht mehr. Muß sagen, sehr nette Leute dort. Musste nichts zahlen. Sie meinten da sie 1 Stunde früher nach Hause gehen konnten weil der Boden schon sauber war gleicht sich das aus. Kalte Pizza ist nicht schlecht und den Rest durfte ich mit nach Hause nehmen. Jetzt bin ich gerade am denken. Da gehören noch ein paar Oliven drauf. Werd mir ein Glas holen.




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Ja nett daß mal einer nach mir schaut hier unten. Ich bin ausgerutscht und hab mir den Fuß verstaucht. Komm nicht hoch. Ich bin hier schon 3 Tage. Gut daß die Bauarbeiter oben immer genug zum essen dabei haben und die Reste wegwerfen. Da fällt ab und zu schon mal ein Stück Brot, mit Glück mit Wurst runter. Hast Gummibärchen dabei?